Charango. Holz. Bolivien

Art.Nr.: MPC.002

Lieferzeit: 2/3 Tage

zur Zeit auf Lager: 1

Anzahl:

199,99 EUR
inkl. 19 % MwSt
exkl. Versandkosten
Bewertung schreiben

100 % Fair Trade product


Charango

Maße:

Kopf: ca. 19 cm lang, 6,5 cm breit
Hals: ca. 21 cm lang, 5,5 cm breit
Körper: ca. 24 cm lang, 17 cm breit, 8 cm dick

Jenes kleine Zupfinstrument namens Charango erfreut sich auf Grund seines eher originellen Klanges einer hohen Beliebtheit. Beheimatet ist es im südamerikanischen Andenraum. Während früher als Resonanzkörper der getrocknete Panzer eines Gürteltieres oder einer Schildkröte verwendet wurde, nimmt man heutzutage überwiegend Holz für den Bau der Instrumente. Zwar ähnelt die Form des Charango einer Gitarre oder einer Laute, doch ist sie meist viel kleiner als eines dieser Instrumente.

Dieses kleine Zupfinstrument mit dem Namen Charango zeichnet sich durch seinen originellen Klang aus, den man sowohl aus der südamerikanischen Kneipenmusik als auch aus der Folklore kennt. Darüber hinaus ist es auch in anderen Muskgenres sehr beliebt, da es für ungewöhnliche Akzente in der Musik sorgt.

Zwar ähnelt die Form des Charango einer Gitarre oder einer Laute, doch ist es viel kleiner als eines dieser Instrumente. Mit fünf Doppelsaiten bespannt und der speziellen Stimmung wird mittels Schlagtechnik gespielt oder gezupft. 

Beheimatet ist es im südamerikanischen Andenraum. Während früher als Resonanzkörper der getrocknete Panzer eines Gürteltieres oder einer Schildkröte verwendet wurde, nimmt man heutzutage überwiegend Holz für den Bau der Instrumente. Unsere Charangos werden in sorgfältiger Handarbeit aus ausgesuchten Hölzern hergestellt, poliert und mit Nylonsaiten bespannt. Mit etwas Übung und Geduld revanchiert sich das kleine Instrumentfür die Bemühungen, in dem es seinem Spieler und Zuhörern ein Lächeln ins Gesicht zaubert.