Fairer Handel in Peru


 

Arte Indio Peru SAC Exporteur, alternativ Trade Organisation

Gresp Netzwerk verschiedener Organisationen, die mit dem Fairen Handel arbeiten

Pro Artesano Peru Peruanische Organisation, die sich auf politischer Ebene für Gesetze und Rechte der Handwerker Perus einsetzt.

CIAP-Intercrafts Peru SAC . Central Interregional de Artesanos del Perú. Organisation peruanischer Handerker. Schwerpunkte sind Produktion, Export sowie Alternativtourismus. 

Apromaldi   Landwirtschaftliche Kooperative von Mangoproduzenten in Norden Perus.

Asociación de Productores Agropecuarios Rodriguez de Mendoza (APARM)  Kooperative/Zusammenschluss von Agrarproduzenten.

Central piurana de cafetaleros (Cepicafé) - Pidecafé - Ecocafé  Zusammenschluss/Kooperative von Kaffee- und Zuckerrohranbauern aus den Anden im Norden Perus (gegründet 1995), der ca. 4800 Bauern angeschlossen sind. 

Coopérativa Agraria Cafetalera Valle Rio Apurimac (CACVRA) Kooperative der Kaffeeanbauer im Zentrum Südperus (Region Ayacucho und Cuzco), zählt ca. 3000 Mitglieder. 

Instituto de Desarrollo Urbano - CENCA  Nichtstaatliches, unabhängiges Institut/Organisation, das sich der Verbesserung der Lebensbedingungen und der Ökoligie/Umwelt verschrieben hat und die lokale wirtschaftliche Entwicklung fördert (unterstützt Kleinunternehmer/Familienbetriebe). 

Manos Amigas S.A.  Exporteur, alternativ Trade Organisation 

MINKA  Zusamemenschluss von Prouzenten aus den ländlichen Gebieten – Netzwerk-Organisation.  

 

manos Indias
 

Zurück