Kürbis
 
Der Kürbis Ist ein Naturprodukt aus der peruanischen Andenregion. Die Werkstätten die diese Kürbisse verarbeiten sind in Huancayo. Von hier stammt die Tradition aus der Vorinkazeit, die Kürbisse für den Gebrauch (Geschirr) zu benutzen. Heute werden Kürbisse immer noch genutzt und finden für viele andere Zwecke Verwendung: Taschen, Schmuckdosen, Masken, Musikinstrumente, sowie auch Geschirr.
Da es ein Naturprodukt ist, haben wir keinen Einfuß auf die Formen, so ist jedes Stück ein Unikat.
In Peru gibt es regelmäßige Wettbewerbe zwischen den verschiedenen Handwerksdörfern sowie einzelnen Künstlern. Es bedarf einer besonderen Fertigkeit, die Kürbisprodukte zu verzieren.

Diese Kürbisse trocknen in der Andenregion besonders gut, weil das Klima der Anden (3000 m Höhe, trockenes Klima) das Trocknen der Kürbisse besonders begünstigt.
Wir werden oft gefragt, ob es in Deutschland möglich ist, diese Kürbisse anzubauen, ohne dass diese faulen. Es ist möglich, bedarf aber einer besonderen Pflege und Behandlung und es werden trotzdem nur relativ kleine Kürbisse geerntet. In Deutschland ist die meiste Zeit des Jahres feuchtes Klima, was den Kürbissen schadet.
 

Image

  Image Image Image  
         
  Image Image Image  
         
  Image Image Image  
         
       
 
 
mate-3.1.4
mate-1.1.1
 
 
Hier eine Zusammenstellung unserer Kürbisprodukte:
(siehe auch unter Musikinstrumente)
 
 
 
 
 
 
 
 
© 2017 Arte-Indio Kunsthandwerk aus Lateinamerika | aritso.net