Inland
 
 Arte Indio unterstütz Weltläden, wenn diese den Sprung in neue, größere Ladenlokale oder Geschäftserweiterungen wagen. So wurden beispielsweise Regale in Saalfeld und Bernau (Berlin) mitfinanziert. Für mehr Behindertenfreundlichkeit sorgte Arte Indio, indem sie dem Weltladen in Bad Blankenburg den Wunsch nach einer Eingangsrampe für die Treppe erfüllte. Viele Weltläden erhalten auch als Dank für ihr meist ehrenamtlichen Engagement Verkaufshilfen, wie Schmuckbüsten, um den Verkauf zu unterstützen.
Ebenso engagierte sich Arte Indio bei verschiedenen Stadt- und Kinderfesten (z.B. Sonneberg) mit diversenen Aktionen sowie Sachspenden und beteiligte sich an Benefizkonzerten (z. B. in Ruhla).

Bildungsstätten wurden ebenso mit Sachspenden unterstützt, so der Kindergarten „Regenbogen“ in Meiningen. Dieser erhielt für die musikpädagogische Arbeit verschiedene Musikinstrumente. Auch  das „Henfling“-Gymnasium in Meiningen durfte sich Musikinstrumente aus der ganzen Welt für sein globales Klassenzimmer aussuchen. Die Kinder- und Jugendarbeit der Kunst- und Kreativschule Meiningen wie auch die  der Judoabteilung des PSV 09 Meinigen unterstützte Arte Indio mit finanziellen Mitteln.  
 
 

 

tohuwabohupsv_meiningen

    
 
 
 
© 2017 Arte-Indio Kunsthandwerk aus Lateinamerika | aritso.net